7 Wege ein durchschnittlicher DiscDogger zu sein, für den sich keine Sau interessiert

Durchschnittlicher DiscDog

Was macht einen durchschnittlichen DiscDogger aus? Wir geben eine Anleitung um auf Turnieren nicht aufzufallen und unter der Decke des Durchschnitts zu verschwinden. Wenn du unsere 7 Tipps nicht berücksichtigst, passiert es, dass alle deinen Namen kennen und du ein bekannter DiscDogger wirst. weiterlesen 7 Wege ein durchschnittlicher DiscDogger zu sein, für den sich keine Sau interessiert

Schämst du dich manchmal für dein Spiel auf dem Feld?

Hund schaut peinlich

Wer sich in der Öffentlichkeit präsentiert, riskiert auch mal einen peinlichen Moment. Bist du schon mal vom Feld gekommen und hast dich geschämt? Geschämt, weil du nicht richtig gekleidet warst? Oder, weil nichts geklappt hat? Oder, weil dein Hund gecrasht ist? weiterlesen Schämst du dich manchmal für dein Spiel auf dem Feld?

7 Dinge, vor denen DiscDogger Angst haben, aber es nicht zugeben

Hundefrisbee Angst

Auch Hundefrisbee schützt dich nicht vor peinlichen Momenten. Was ist dein Albtraum? Warum hast du schlaflose Nächte und welche Situation im Hundefrisbee willst du niemals erleben? Einige miterlebt, einige selbst erlebt. Das sind unsere Angstmacher im Dogfrisbee. weiterlesen 7 Dinge, vor denen DiscDogger Angst haben, aber es nicht zugeben

Hundefrisbee-Rezepte: Freestyle und Minidistance

Hundefrisbee Freestyle und Minidistance

Was bedeutet Freestyle im Hundefrisbee? Wir erklären die Kategorien Freestyle und Minidistance und zeigen dir auf, was du auf einem Turnier zu sehen bekommst. weiterlesen Hundefrisbee-Rezepte: Freestyle und Minidistance

Trage Hundefrisbee in die Welt hinaus

Hund trägt Hundefrisbee

Hundefrisbee? Was ist das? Hast du bestimmt auch schon gehört. Was kannst du tun, damit die Welt erfährt wie viel Spass Hundefrisbee macht? Wir haben die Antworten. Und ja, auch du kannst mithelfen Hundefrisbee in die Welt hinaus zu tragen. weiterlesen Trage Hundefrisbee in die Welt hinaus

Ankündigung: Rolle am 8. Oktober deine Frisbee weg!

Frisbee rollen statt wrfen

Du rollst die Frisbee über den Boden, dein Hund verfolgt die Scheibe und nimmt die noch rollende Frisbee auf. Er kommt zu dir zurück. Und schon habt ihr am Swiss United am 8. Oktober in Mellingen ein paar Punkte erspielt. Melde dich gleich für die Roller-Minidistance Only an, es gibt viel zu erleben. weiterlesen Ankündigung: Rolle am 8. Oktober deine Frisbee weg!

Gib mir ein Turnier und ich zeige dir was Emotionen sind

Emotionen im Hundesport

Faszination Hundefrisbee – wenn Emotionen spürbar sind. Wenn Spieler vor Freude weinen, wenn Zuschauer mitfiebern und wenn du Gänsehaut bekommst. Zu erleben auf einem Hundefrisbee-Turnier. weiterlesen Gib mir ein Turnier und ich zeige dir was Emotionen sind

Minidistance, fünf mal Bonus – so geht es!

Maximalpunktezahl in der Minidistance

Schaffst du während einer Minute 5x in die Bonuszone zu werfen und dein Hund fängt? Warum ist das so schwierig und was braucht es für diese Leistung? Wir geben Tipps, welche dir bei der Minidistance helfen. weiterlesen Minidistance, fünf mal Bonus – so geht es!

Wie du die Macht des Frisbee-Handlings für deine Kür nutzt

Frisbee handling

Du hast 2 Minuten, einen Hund und 7 Frisbee. Schnell sind die Frisbee auf dem ganzen Feld verteilt. Wie schaffst du es das Spiel flüssig zu halten? Du musst Scheiben aufsammeln und gleichzeitig das Spiel aufrecht halten. Welches No-Go gibt es beim Frisbee handling? Wir haben die Antworten. weiterlesen Wie du die Macht des Frisbee-Handlings für deine Kür nutzt

Du hast keine Lust zu richten, willst aber trotzdem Turniere starten?

Richter vom Swiss United

Jedes Hundefrisbee-Turnier braucht Richter, welche die Leistungen bewerten. Du interessierst dich fürs Richten? Wir zeigen dir, wie du in die Welt der Judges einsteigen kannst. weiterlesen Du hast keine Lust zu richten, willst aber trotzdem Turniere starten?