Hundefrisbee online kaufen: Es ist eine Schande was als hundegeeignet verkauft wird

Augen auf beim Hundefrisbee kaufBlut läuft aus dem Fang!

Dein Hund schüttelt immer wieder den Kopf und streift mit der Pfote über die Schnauze. Ein Wimmern ist zu hören.

Die Frisbee liegt auf dem Boden – zersprengt.

Die spitzigen, abgesprungenen Teile stecken deinem Hund im Fang.

Ab zum Tierarzt!

So hast du dir das nicht vorgestellt. Du hast eine Frisbee gekauft und deinem Hund das leuchtend grüne Plastikteil gegeben. Spass soll es machen.

Ups, kaputt!

Sorry, du wurdest an der Nase herumgeführt oder hast dich zu wenig informiert.

Die original Hundefrisbee splittert nicht

Ich weiss, du willst keine Turniere starten, du willst deinem Hund nur eine Frisbee werfen. Im Garten oder auf dem Spaziergang Spass haben.

Umso wichtiger, dass du deinem Hund eine geeignete Hundefrisbee kaufst.

Die original Hundefrisbee kannst du zusammenfalten, ohne dass diese splittert oder Teile abplatzen. Dies ist bei Werbefrisbee und bei vielen Frisbee im Zoofachhandel nicht gewährleistet.

Mache immer erst den Falttest.

Du kaufst die Frisbee online ein. Wie willst du in der Vielzahl der Angebote erfahren, welche Frisbee für deinen Hund geeignet ist?

Gar nicht!

Du kannst dich nur auf die Aussage des Textes und des Shop Betreibers verlassen.

Frag DiscDogger und kaufe Frisbee-Scheiben auf Empfehlung

Lass dich von DiscDoggern beraten. Besuche einen Frisbee-Treff, ein Seminar oder eine Vorführung. Dort hast du die Möglichkeit, die Hundefrisbee in die Hand zu nehmen und den Falttest zu machen.

Kauf deine Hundefrisbee auf Empfehlung. Bekannte Hersteller von hundegeeigneten Frisbee sind Hero Disc USA, Hyperflite, Wham-O, Dogstar und mamadisc.

Sobald du die Frisbee in der Hand hältst, falte diese und schau was passiert. Und zwar, bevor du die Frisbee deinem Hund gibst.

Was zeichnet eine hundegeeignete Frisbee aus?

Achte darauf, dass die Frisbee eine geschlossene Fläche hat – ohne Ausbuchtungen, Löchern oder Speichen.

Wer für seinen Hund eine Speichen-Frisbee wirft, ist dumm!

Diese Frisbee sieht aus wie ein Speichen-Laufrad eines Fahrrads. Strecke deine Finger zwischen die Speichen, während das Rad dreht.

Dieses böse Wort, dass dir über die Lippen kommt, wiederhole ich nicht.

Tut weh, oder?

Die Frisbee dreht sich und dein Hund greift mit seinen Zähnen zwischen die Speichen. Mehr stellen wir uns nicht vor. Hände weg von Speichen und Hände weg von solchen Frisbees.

Auch das Gewicht ist entscheidend. Dein Hund fängt die Frisbee und apportiert diese. Da machte es einen Unterschied, ob das Teil wenige Gramm oder ein halbes Kilo hat.

Du trägst auch lieber einen leichten Rucksack.

Es gibt Vollgummischeiben, die verletzen deinen Hund nicht, sind aber am oberen Limit mit dem Gewicht. Das muss nicht sein.

Eine gute Hundefrisbee hat je nach Grösse und Bissfestigkeit ein Gewicht von 60 – 150 Gramm.

Dein Hund trägt die Frisbee locker und leicht, wenn diese nicht zu gross ist. Für kleine Hunde gibt es kleine Scheiben.

Von 12 – 24 cm sind verschiedene Abstufungen erhältlich. Grösser braucht eine Hundefrisbee nicht sein.

Grösse und Gewicht betreffen nicht nur deinen Hund. Du willst die Frisbee kontrolliert in die Luft bringen. Die Flugeigenschaft ist entscheidend. Eine Hundefrisbee zu produzieren bedeutet mehr als nur eine Plastik-Scheibe zu giessen.

Wirf verschiedene Frisbee und spüre den Unterschied. Um für deinen Hund sicher zu werfen, trainierst du die Würfe erst ohne Hund. Versichere dich, dass du die Scheibe kontrollieren kannst. Dein Hund wird es dir danken.

Bissfest oder nicht?

Unbedingt sagst du jetzt. Bissfest bedeutet, dein Hund beisst kräftig zu und hinterlässt auf der Frisbee keine Löcher.

Es gibt Hund welche leicht zubeissen. Diese Hunde brauchen keine bissfeste Frisbee. Andere Hunde drücken mit solcher Kraft zu, dass die Frisbee wie ein Schweizer Käse aussieht.

Jede Hunderasse ist anders und innerhalb der Hunderasse ist jeder Hund anders. Deshalb kann ich keine Empfehlung abgeben ohne den Hund zu kennen.

Für den Spass zwischendurch liegst du mit einer bissfesten Frisbee richtig. Willst du intensiver Spielen, probiere eine nicht bissfeste Frisbee aus. Vielleicht ist dein Hund kein Nussknacker, wie du gedacht hast.

Preislich liegen die original Hundefrisbee in der Schweiz zwischen CHF 5.00 und 18.00. Mehr bezahle ich nicht für eine hundegeeignete Frisbee.

Wir wissen, worauf wir achten, welchen Herstellern wir vertrauen und was die Frisbee kosten. Nur, wie finden wir jetzt aus der Vielzahl geeigneter Hundefrisbee die Richtige?

Hundefrisbee kaufen: Dies sind unsere Empfehlungen

Unsere Zielgruppe bist du. Leute, welche mit ihrem Hund Spass im Garten und auf dem Spaziergang haben. Leute, welche eine vernünftige Freizeitbeschäftigung mit ihrem Hund anstreben. Und Leute, welche auch mal auf einem Turnier starten.

Somit war klar, wir wollen die original Hundefrisbee anbieten. Die Scheibe muss auf Dogfrisbee-Turnieren zugelassen sein und alle obigen Sicherheitsmassnahmen erfüllen.

Unsere Auswahl:

  • Frisbee für kleine Hunde
  • Scheiben für empfindliche Schnauzen
  • Nicht bissfeste Frisbee für Hunde und
  • bissfeste Hundefrisbee

Aus der Vielzahl der angebotenen Hundefrisbee haben sich 4 Modelle herauskristallisiert.

Hero Atom – Die Frisbee für den kleinen Hund

Heroatom-blauMit der Atom hat Hero Disc USA eine bissfeste Frisbee für kleine Hunde entwickelt. Die Frisbee hat einen Durchmesser von 18.5 cm und ist 85 Gramm leicht.

Braucht mein Hund eine kleine Frisbee? Stell dir vor, dein Hund trägt die Frisbee im Maul. Die Scheibe hängt runter. Besteht die Gefahr, dass dein Hund beim Laufen in die Scheibe tritt? Wenn ja, musst du auf eine kleinere Scheibe umsteigen.

Die Atom eignet sich für Hunde, welche kleiner als 30 cm sind. Für sehr kleine Hunde (kleiner als 20 cm) ist die Scheibe bedingt geeignet.

Die Atom lässt sich durch die Grösse leicht in die Jackentasche stecken und auf den Spaziergang mitnehmen. Eignet sich auch für grosse Hunde.

Hero Air – Die leichte, nicht bissfeste Hundefrisbee

Heroair-gruenDies ist die nicht bissfeste Frisbee von Hero Disc USA. Mit einer Grösse von 23.5 cm, gehört die Frisbee zu den Standard-Scheiben. Das leichte Gewicht von 105 Gramm zeichnen diese Scheibe aus.

Wenn du einen Hund mit einem leichten Biss hast, bist du mit der Air bestens bedient.

Super Hero – Die Frisbee für harte Kerle

Superhero-gelbDie Super Hero ist die bissfeste Frisbee von Hero Disc USA. Sie ist ebenfalls 23.5 cm gross, aber mit einem Gewicht von 136 Gramm deutlich schwerer als die Hero Air.

Die Hundefrisbee liegt gut in der Hand und steht bei Wind präzise in der Luft. Hast du einen Hund mit starkem Biss, ist die Super Hero deine Scheibe.

Jawz Lite – Die Dogfrisbee-Scheibe für empfindliche Hundeschnauzen

Jawzlite-orangeDie Jawz Lite ist eine sehr weiche Frisbee von Hyperflite. Die Lite ist 22.3 cm gross und hat ein Gewicht von 114 Gramm.

Die Scheibe lässt sich leicht zusammenfalten und in der Tasche mittragen. Die Frisbee ist bissfest, jedoch nicht so stark wie die Super Hero.

Durch das neoprenartige Material, hat die Scheibe im Wasser einen leichten Auftrieb.

Die Jawz Lite hat gute Flugeigenschaften, lässt jedoch gewisse Freestyle-Tricks nicht zu. Dafür ist die Scheibe zu wabbelig.

Bestens geeignet für Hunde mit empfindlichem Fang. Auch bleibt die Frisbee bei kalten Temperaturen schön weich.

Hundefrisbee online kaufen im Hundefrisbee Store von DiscDog-Events

Die vorgestellten Hundefrisbee kaufst du online im Hundefrisbee Store von DiscDog-Events. Auch bekommst du die Scheiben auf all unseren Veranstaltungen.

Besuche uns an der Haustiermesse an der Züspa. Vom 23. – 25. September sind wir mit unserem Info- und Verkaufsstand vor Ort. An allen drei Tagen geben wir zwei Vorführungen.

Bei einer Frisbee-Bestellung bis zum 18. September 16 über unseren Online Shop, bekommst du 2 Gratiseintritte für die Züspa.

Weiterlesen

Hol dir unsere wöchentlichen Tipps kostenlos in dein Mailpostfach

Wöchentliche Tipps direkt in deine Mailbox:

• Hunde Tricks
• Tipps für den Spass mit der Scheibe
• Hunde-Gesundheit beim Sport
• Interessantes aus der Frisbee-Welt
• Testberichte und spannende Events

Über Sandra

Ich bin seit 2008 vom DiscDog-Virus angesteckt. Meine Faszination entfaltet sich hinter den Kulissen und neben dem Turnierfeld. Ich bin sozusagen die Online-DiscDoggerin.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*