Das Spiel mit der Scheibe – spannende Spiele mit deinem Hund

Frisbee-Spiele mit dem HundIn diesem Artikel zeige ich dir nicht, wie du mit deinem Hund Frisbee spielst. In diesem Artikel bekommst du Ideen, wie du die Frisbee als vielseitige Beschäftigung mit deinem Hund einsetzt.

Es ist hässliches Wetter und der Spaziergang fällt kurz aus. Du sitzt gemütlich auf dem Sofa und liest ein Buch. Dein Hund sitzt vor dir und schaut dich an. Ihm ist langweilig.

Ich gehe nicht immer darauf ein. Mein Hund darf sich langweilen und muss nicht dauerbespasst werden.

Aber der Spaziergang war kurz und mir ist gerade nach Spielen. Nur, welches Spiel bietet sich an?

Ich schaue in meiner Liste für die Spiele mit der Frisbee nach – diese habe ich für dich zusammengestellt.

Nicht alle Spiele sind für Drinnen. Es ist Frühling und ich bin mit meinen Hunden im Garten. Die Frisbee liegen rum und ich spiele mit meinen Hunden eine Runde.

Die Entdeckungs-Kiste

Die meisten Discdogger haben eine ganze Kiste voller Scheiben. Mische ein paar Leckerli darunter und lass deinen Hund die Leckerli im Frisbeehaufen suchen.

Der Papierhaufen

Lege eine oder mehrere Frisbee umgekehrt, mit der offenen Seite nach oben, auf den Boden. Befülle diese mit Papierschnitzel/-knäuel oder Stoffstreifen. Verstecke Leckerlis dazwischen und lass deinen Hund suchen.

Die verschütteten Leckerli

Leg ein paar Leckerli ins Gras und stülpe eine Frisbee drüber. Mach mehrere solcher Verstecke und lass deinen Hund suchen.

Die verlorene Frisbee

Nimm eine Frisbee mit auf den Spaziergang. Lass diese unbemerkt fallen, während du weiter gehst. Schicke deinen Hund los, die verlorene Scheibe zu suchen und zu bringen.

Die bestimmte Frisbee

Verteile die Frisbee auf dem Boden. Leite deinen Hund an eine bestimmte Frisbee zurück zu bringen. Schicke ihn nach links oder nach rechts. Lass ihn die rote oder die grüne Frisbee bringen. Die Kleine oder die Grosse. Dies setzt voraus, dass dein Hund vorgängig gelernt hat die Scheiben zu unterscheiden.

Achtung – Fertig – Stopp

Leg die Frisbee auf den Boden und schick deinen Hund los diese zu holen. Unterbreche ihn auf halber Strecke und lass ihn einen Trick ausführen. Oder rufe ihn zu dir zurück. Anschliessend darf er die Frisbee holen.

Schwieriger wird es, wenn du die Frisbee wirfst oder rollst und dein Hund erst neben dir warten muss. Schicke ihn los, wenn die Frisbee sich nicht mehr bewegt. Rufe ihn nach halber Strecke ab.

Lass deinen Hund Sitz oder Platz machen. Wirf die Frisbee über seinen Kopf hinweg. Bleibt er schön liegen? Anschliessend darf er die Frisbee holen.

Das Blaumacher-Spiel

Mach nichts. Gerade für Hunde, welche immer Action wollen ist das eine gute Übung. Du liegst faul mit deinem Hund rum. Es passiert nichts. Ihr seid richtig faul. Leg eine Frisbee dazu. Ignoriert dein Hund diese? Schaffst du es, dass ihr weiterhin faul rumliegt? Bravo.

Die versteckte Frisbee

Verstecke ein paar Scheiben auf dem Spaziergang. Hinter Bäumen, unter dem Laub, auf dem Holzstapel, neben dem Stein. Lass deinen Hund alle Frisbee suchen und bringen. Das kannst du auch gut in der Wohnung machen.

Der Frisbee-Transport

Lass deinen Hund eine Frisbee tragen. Nicht im Fang! Bleibt die Frisbee auf dem Rücken deines Hundes liegen? Auch wenn er läuft? Wie ist es mit dem Kopf? Leg deinem Hund die Frisbee auf den Kopf und lass ihn diese balancieren.

Gymnastik: das Spiel

Nutze die Frisbee um deinen Hund in Position zu bringen. Halte die Frisbee an einem Baum in die Höhe. Dein Hund steht auf die Hinterläufe um an die Frisbee zu kommen. Oder dein Hund steht erhöht auf einem Baumstrunk. Halte die Frisbee nahe dem Boden. Dein Hund soll mit den Vorderläufen und dem Fang Richtung Boden kommen. Die Hinterläufe bleiben auf dem Baumstrunk.

Lass deinen Hund über einen auf dem Boden liegenden Baumstamm balancieren. Leite ihn mit der Frisbee.

Diese Übungen funktionieren nur, wenn dein Hund Interesse an der Frisbee hat und ruhig arbeitet. Hechtet er kopflos der Frisbee hinterher kann es gefährlich werden.

Die Trick-Kiste

Nimm die Frisbee für das Training verschiedener Tricks. Übe den Slalom zwischen deinen Beinen ein, indem du in jeder Hand eine Frisbee hälst und deinen Hund damit zur entsprechenden Seite ziehst.

Die schwierigere Variante ist eine Acht um deine Beine rum.

Lass deinen Hund über ein Hindernis springen, indem du die Frisbee über dem Hindernis platzierst und ihn damit lockst.

Oder du lockst deinen Hund zwischen deinen Beinen durch (Tunnel).

Das Ordnungs-Spiel

Verstreue die Frisbee auf dem Boden und stell eine Kiste in die Mitte. Bringe deinen Hund dazu die Frisbee in die Kiste zu legen. Nutze verschiedene Gegenstände wie ein Eimer, eine Schublade oder eine Tasche als Ablageort.

Das Wettrennen

Lege eine Frisbee auf den Rasen. Du und dein Hund sind auf gleicher Höhe und auf los geht es los. Wer ist schneller bei der Scheibe? Wer macht die Beute? Spielt fangen miteinander, nehmt euch gegenseitige die Beute ab. Da kommt richtig Stimmung auf.

Discdogging

Nutze die Frisbee als fliegende Scheibe. Wirf oder rolle die Frisbee und lass deinen Hund diese fangen und zu dir zurück bringen. Weitere Frisbee-Spiele findest du auf diesem Blog.

Fazit

Das Spiel mit meinem Hund befreit mich von Sorgen und schlechter Stimmung. Das Spiel stellt mich auf und mein Hund hat viel Spass. Unsere Bindung festigt sich und wir geniessen die gemeinsame Zeit.

Auch auf dem Spaziergang bauen wir solche Spiele ein. Du wirst sehen, dass dein Hund aufmerksamer ist, wenn du den Spaziergang spannend gestaltest. Nur rumlaufen kann jeder.

Mach dich mit deinem Hund auf Entdeckungstour, jagt zusammen und macht Beute.

Wann hast du mit deinem Hund das letzte Mal gespielt?

Weiterlesen

Nichts mehr verpassen

Wöchentliche Tipps direkt in deine Mailbox:

• Hunde Tricks
• Tipps für den Spass mit der Scheibe
• Hunde-Gesundheit beim Sport
• Interessantes aus der Frisbee-Welt
• Testberichte und spannende Events

Über Sandra

Ich bin seit 2008 vom DiscDog-Virus angesteckt. Meine Faszination entfaltet sich hinter den Kulissen und neben dem Turnierfeld. Ich bin sozusagen die Online-DiscDoggerin.

2 Replies to “Das Spiel mit der Scheibe – spannende Spiele mit deinem Hund”

  1. Hallo Sandra, vielen lieben Dank für den Beitrag und die vielen Tipps mit den Frisbees! Ich wohne in Aachen und hier regnet es bekanntermaßen sehr oft. Jetzt habe ich immerhin ein paar Ideen, wie ich Carlos in der Wohnung bespaßen kann und wie ich ihm auch im Park (wenn denn dann mal die Sonne scheint 😉 ) Abwechslung bieten kann. Nur Ball oder Stock ist ja auf Dauer langweilig.
    Liebe Grüße an dich und deine „Angestellten“
    Lisa mit Calli

    • Hallo Lisa
      Aber diesen Frühling kannst du dich bestimmt nich über viel Regen beklagen, oder? Recht hast du, die Abwechslung machts. Freue mich, dass ich dir und Carlos ein paar Ideen zeigen konnte.
      Liebe Grüsse
      Sandra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*